zAlh1%CrSo6CTVD2%auK3Q.jpg
Wechsel an der Spitze vom SC Tisis!

29.11.2021

Letzten Monat kam es zu einem Wechsel in der Führungsriege des Sportclub Tisis. Auf Grund

gesundheitlicher Probleme hatte sich unser langjähriger Obmann Franz Salzger schweren Herzens

dazu entschlossen, vom Vorstand zurückzutreten. Franz hatte den Verein die letzten 6 Jahre mit viel

„Herzblut“ geführt und ihn nach schweren finanziellen Zeiten wieder in „schwarze Zahlen“ geführt.

Da sich leider kein passender Nachfolger für Franz finden ließ, kam es folglich zu einer

außerordentlichen Jahreshauptversammlung am 1. Oktober 2021, bei der der Vorstand neu gewählt

wurde.

Hierbei kam es jedoch zu einer Änderung in der Organisationsstruktur, welche auch noch durch eine

Änderung in den Vereinsstatuten bestätigt werden muss. In Zukunft gibt es keinen vorstehenden

Obmann mehr, sondern ein Gremium aus fünf Personen.

So wurden neben den bisherigen Vorstandsmitgliedern Markus Schmidle (Vizeobmann), Yildirim

Secncelikel (sportlicher Leiter), Sascha Sollat (neue Funktion: Nachwuchsleiter) noch Manuel Müller

(Kassier), sowie Felix Oelschlegel (Schriftführer) ohne Gegenstimme in den Vorstand gewählt.

Des Weiteren haben sich neue Funktionäre gefunden, die den Vorstand unterstützen und

verschiedene Aufgaben im Verein übernehmen werden. Hierzu zählen unter anderem Kurt Egel,

Klaus Zingerle, Alessandro Kaufmann, Fabian Simoner, Murat Yasar und Michael Kerschbaumer.

Darüber hinaus haben bereits weitere Vereinsmitglieder ihre Unterstützung für die Zukunft

angeboten.

Der Verein bedankt sich beim alten Vorstand, sowie allen Freiwilligen und Unterstützern und

wünscht dem neuen Gremium viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.

Hopp Tisis!