Der Ball rollt wieder beim SC!

Es geht endlich wieder los! 

 

Nach über zwei Monaten Zwangspause haben die beiden Kampfmannschaften des SC Tisis am 18.05.2020 das Training wieder aufgenommen.

 

Der Vorstand und die Trainer aller Mannschaften des Sportclubs haben sich darauf geeinigt, streng nach den Vorgaben und Empfehlungen des VFV, des ÖFB und des Sportministeriums den Spielerinnen und Spielern einen eingeschränkten Trainingsbetrieb zu ermöglichen. 

 

Die wichtigsten Punkte dieser Empfehlungen lauten wie folgt: 

 

  • Trainingsstart: 

ab Montag, 18.05.2020 Erwachsene (Kampfmannschaft, 1B, AH)

ab Montag, 25.05.2020 Jugendfußball (U16 A&B, U13)

ab Montag, 01.06.2020 Kinderfußball (U11-U7)

 

Die aktuellen Trainingszeiten der einzelnen Mannschaften bekommt ihr von den Trainern bzw. findet ihr auf der Homepage unter den jeweiligen Teams.

 

  • Die Teilnahme an den Trainingseinheiten erfolgt natürlich freiwillig.

  • Das Benützen der Umkleidekabinen ist vorläufig noch nicht gestattet. Die Spieler sollten in Trainingsbekleidung am Sportplatz erscheinen und sich danach auch erst zu Hause wieder umziehen.

  • Jeder Spieler muss seine eigene Trinkflasche mitbringen.

  • Die Trainer werden ihr Möglichstes tun, um das Übungsprogramm so gestalten, dass ein Mindestabstand der Spieler zueinander eingehalten werden kann.

  • Es gibt vorläufig keine Trainingsmatches, weder teamintern, noch gegen andere Vereine.

 

Oberstes Gebot ist natürlich nach wie vor ein verantwortungsvoller Umgang durch ALLE Beteiligten. Dies betrifft auch die vielen Eltern, die während des Trainings ihrer Kinder am Sportplatzgelände verweilen. Hier bittet der Sportclub, die allgemein gültigen und bekannten Regeln („Social Distancing“) einzuhalten. Innerhalb des Sportplatz-Areals besteht keine Maskenpflicht.

Der Sportclub macht ebenfalls darauf aufmerksam, dass jeweils mit Trainingsende die Aufsichtspflicht und somit die Verantwortung für die Kinder endet. Wir bitte um Verständnis, dass die Trainer nicht „kontrollieren“ können, ob die Spielerinnen und Spieler nach dem Training in Gruppen oder einzeln nach Hause gehen. Hier hoffen wir auf die Mithilfe der Eltern, da der Sportclub Tisis (wie auch schon vor Corona) nicht haftbar gemacht werden kann.

Der SC Tisis freut sich auf ein Wiedersehen mit allen Aktiven im Bobleterstadion und wir sind uns sicher, dass trotz allen Einschränkungen der Spass und die Freude am Fussball wieder in Tisis aufleben werden!

 

 

HOPP SC!

E-Mail Adresse: office@sctisis.at

Adresse Bobleterstadion: Grissstraße 11, Feldkirch

©2019 by SC Tisis